Johannlandbahn

Erste Ausgabe der Zeitung
"Johannlandbahn-Aktuell" vorgestellt

Pressemitteilung der Bürgerinitiative "Pro Johannlandbahn" - 23.04.1999

Die Bürgerinitiative "PRO JOHANNLANDBAHN" hat die erste Ausgabe der Zeitung "Johannlandbahn - Aktuell" vorgestellt. In der Zeitung wird umfassend und ohne Nostalgie oder Ideologie über die geforderte Reaktivierung des schienengebundenen Personennahverkehrs zwischen Siegen-Hauptbahnhof und Netphen-Deuz informiert. Weiterhin werden Aussagen zu den positiven Auswirkungen der Wiederaufnahme des Personenverkehrs sowie zu Kosten gemacht. In der Zeitung ist ein Konzept zur Verknüpfung des Schienenverkehrs mit dem örtlichen Busverkehr auf der Gesamtstrecke dargestellt, um auch die Ortsteile der zukünftigen Stadt Netphen optimal an die Schienenstrecke anzubinden. Als Vision liegt für den Bahnhof Deuz bereits ein Entwurf einer Umsteigestation Bahn - Bus vor.

Die Zeitung im DIN A 4 - Format wird in Netphen einschließlich aller Ortsteile an alle Haushalte mit Tagespost verteilt. "Dadurch", so der Vorsitzende Christian Wachs, "gelingt es uns, die breite Öffentlichkeit im Netpher- und Johannland gezielt anzusprechen und für die Reaktivierung zu werben."

Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die keine Zeitung der Bürgerinitiative "PRO JOHANNLAND-BAHN" erhalten, können kostenlose Exemplare unter der Telefonnummer 0271 / 4852330 anfordern.

nach oben

Herausgeber und Impressum
Christian Wachs,
Annette-von-Droste-Hülsdorf Str. 12, 57250 Netphen
Tel. 49(0)271-4852330, 4xwachs>>@<<gmx.de

Fotos und Text, wenn nicht anders gekennzeichnet sind von der 'Bürgerintitative Pro-Johannlandbahn e.V.'

Hinweis auf Urheberrechte. Bitte beachten Sie, dass alle Urheberrechte der Bilder und Dokumente dieser Internetseite beim Walder-Verlag und den Fotografen liegen. Die Nutzung, auch auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlags oder der Fotografen möglich. Die Veröffentlichung von Bildern und Texten auf nicht autorisierten Internetseiten oder Druckerzeugnissen untersagen wir ausdrücklich. Bei Missbrauch behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Widerruf vorbehalten.
Sponsoring: Die Redaktion bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Anzeigen sind grau hinterlegt.

Impessum und Datenschutz