Zugverkehr auf der Johannlandbahn zwischen Siegen und Netphen

GTW 2/6 zu Sonderfahrt
auf der Johannlanbahnstrecke

Am Samstag, den 24.03.2001 wurde der Triebwagen 129 der Hessischen Landesbahn vom ADtranz-Werk Dreis-Tiefenbach über die Johannlandbahn nach Weidenau überführt. Dieser Typ wird auch von der Hellertalbahn GmbH eingesetzt.

Fotos vom Transport der Triebwagen auf der Straße auf der Homepage von Michael Baier.



Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar



(c) Fotos und Text, wenn nicht anders gekennzeichnet sind von der 'Bürgerintitative Pro-Johannlandbahn e.V.'

(c) 2018 Herausgeber: Christian Wachs - Impressum + Datenschutz